Giovanni Croce

*1557 in Chioggia
†1609 in Venedig
Repertoire
  • Missa prima sexti toni
  • Virtute Magna
Biographie Italienischer Komponist. - Schüler von Zariino, wirkte seit 1565 als Sänger, seit 1594 als Vizekapellmeister und seit 1603 als Kapellmeister an San Marco in Venedig; bedeutend für die Entwicklung des konzertierenden Stils der venezian. Schule; komponierte u.a. Madrigale, Kanzonetten, Motetten, Messen.
Wikipedia - Die freie Enzyklopädie

Konzerte
Fermate